Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Firma

BCO Bookings S.L. mit dem Handelsnamen BCO Bookings, im folgenden BCO, mit Geschäftssitz in Avda. del Pla 130, Büro 1.01. Javea (Alicante), eingetragen im Handelsregister von Alicante am 15. März 2016, Band Nr. 3.931 allgemein, Seite 133, Blatt A-149159, Eintragung 1 und CIF B-54916945 ist eine Zentrale für die Vermittlung von Mietwagen im Internet.

Voraussetzung für die Anmietung eines Leihwagens

Bei der Abholung des Mietwagens muss ein gültiger Pass oder Personalausweis, Führerschein sowie eine Kreditkarte vorgelegt werden. Der Reservierungsvoucher sollte ausgedruckt werden und bei der Autovermietung vorgelegt werden. Einige Autovermietungen berechnen eine Zusatzgebühr sollte der Voucher bei Abholung nicht ausgedruckt vorlegen werden.

Der Führerschein sollte in lateinischer Schrift ausgestellt sein ( falls Ihr Führerschein in russisch, arabisch, griechisch, etc geschrieben sein sollte), es muss der Führerschein ihres Landes und ein internationaler Führerschein vorgelegt werden. Sollten Sie aus einem Land ausserhalb der EU kommen, muss auch ein internationaler Führerschein vorleget werden. Der Fahrer muss mindestens 1 Jahr im Besitz des Führerscheins sein (bei einigen Autovermietungen länger) und mindestens 21 Jahre alt sein (je nach Autovermietung und Autogruppe kann das Mindestalter auch 23 oder 25 Jahre betragen. Um genauere Information über das Mindestalter zu erfahren, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung).

Reservierungspreis

BCO tut alles, um die Genauigkeit der Preise im Moment der Reservierung über eine unserer Websites zu garantieren. Trotzdem behält sich BCO das Recht vor, im Falle eines offensichtlichen Fehlers den Preis zu berichtigen. Sollte ein Fehler des Preises bestehen wird BCO sie so schnell wie möglich über den Fehler in Kenntnis setzen. Sollte ein Unterschied zwischen dem zuerst angegebenen Preis und dem korrekten Preis bestehen, werden wir Ihnen eine Alternative anbieten, bei Annahme dieser Option kann die Differenz bezahlt werden oder aber die Gutschrift des bei Reservierung bezahlten Betrags angefordert werden. Einige Autovermietungen berechnen Extras, die nicht im Mietpreis mit angegeben sind.

Die Divisenkurse werden regelmässig aktualisiert. BCO weist jegliche Verantwortung zurück für die aufgrund vom Wechsel der Divisenkurse enstandenen Abweichungen zwischen dem von BCO angezeigten Preis und dem von Ihrer Kreditkarte berechneten Betrag.

Beim Ausrechnen des Kostenvoranschlags online, lesen Sie bitte den Abschnitt “Konditionen” neben dem Logo der Autovermietung, um zu ersehen was der Kostenvoranschlag beinhaltet/ nicht beinhaltet. Bitte beachten Sie, dass viele Autovermietungen einen Basistarif (günstigste Option), einen Full-Full Tarif oder etwa einen Premiumtarif mit höheren Leistungen anbieten. Lesen Sie die Konditionen von jedem Tarif genau durch und entscheiden Sie welcher am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, bitte setzen Sie sich mit unserem Reservierungsteam in Verbindung reservas@booking-centre-online.com. Sie können die Konditionen auch abrufen, indem Sie auf Beinhaltet/Nicht beinhaltet direkt unter dem Formular für die persönlichen Daten klicken. Bei Absendung der Reservierung erklären Sie, dass Sie mit den Konditionen der Website einverstanden sind.

Zahlungsformen

Momentan stehen Ihnen verschiedene Zahlungsformen zur Verfügung: Online Vorauszahlung des Reservierungsbetrages, Onlinevorauszahlung eines Teils der Reservierung oder die Bezahlung des Gesamtbetrages bei Abholung. Die Autovermietungen verlangen dass bei Abholung eine Kreditkarte auf den Namen des Fahrers vorgelegt wird, auch wenn die Reservierung bereits online vorausbezahlt wurde. Bei Abholung muss das Benzin und die Extras, wie Kindersitze, GPS, Zusatzfahrer usw… bezahlt und eine Kaution hinterlegt werden. Bitte beachten Sie, dass die meisten Autovermietungen keine American Express oder Diners Club Karten akzeptieren. Bei speziellen Autogruppen wird die Vorlage von 2 Kreditkarten als Kaution verlangt.

Sollte keine gültige Kreditkarte vorgelegt werden oder nicht genügend Saldo vorhanden sein, kann die Übergabe des Fahrzeuges von der Mietwagenfirma verweigert werden und es erfolgt keine Gutschrift des bereits bezahlten Betrags.

Fluginformation

Bei Abholung an einem Flughafen, mus die korrekte Flugnummer angegeben werden. Für die korrekte Übergabe des Fahrzeugs am Flughafen ist die Flugnummer eine wichtige Angabe. Sollte die Flugnummer nicht korrekt oder gar nicht angegeben sein, übernimmt BCO keinerlei Haftung im Falle eines Problems bei der Übergabe.

Fahrten ins Ausland

Wenn Sie das Auto ausserhalb von Spanien fahren möchten, bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung bevor Sie die Reservierung vornehmen, da dies nicht mit allen Autovermietungen erlaubt ist und mit den meisten die Reiseziele auf eine bestimmte Anzahl von Ländern beschränkt ist. In einigen Fällen entstehen Zusatzkosten bei Fahrten ins Ausland.

Marke und Automodell

Automarken und konkrete Modelle können nicht bestätigt werden. Desweiteren kann die Art des Kraftstoffes nicht garantiert werden ( ausser wenn es sich um eine Autogruppe handelt, in der nur Dieselfahrzeuge vorkommen). Die auf der Website und auf den Reservierungsvoucher angegebenen Autogruppen sind orientativ, es kann auch ein Auto mit ähnlichen Eigenschaften übergeben werden.

Versicherung

Die Basisversicherung ist im Mietpreis inbegriffen: Haftpflichtversicherung, Unfallversicherung (CDW) und Diebstahlversicherung mit oder ohne Selbstbeteiligung. Ausgeschlossen von dieser Versicherung sind: Schäden an Reifen, Glas, Felgen, Unterboden, Spiegel, Aussenspiegel, Radkappen, Abschleppdienst, Taxi nach einem Unfall und Entschädigung für Stilllegung des Autos bis zur Reparatur. Es gibt die Möglichkeit zusätzliche Versicherungen abzuschliessen um diese Elemente teilweise oder komplett zu versichern. Sie können aber auch den BCO PROTECT Service direkt bei der Reservierung abschliessen und so im Schadensfalle die Rückerstattung von einigen dieser Elemente zu erhalten. Sollten Sie sich für die Option entscheiden, die wir Ihnen auf unserer Website anbieten, dann kann die Zusatzversicherung der Autovermietung nicht abgeschlossen werden, sondern es muss die Kaution hinterlegt werden, die nach Rückgabe des Wagens in gutem Zustand wieder gutgeschrieben wird.

Im Schadensfalle erstattet BCO die entstandenen Kosten bei Schäden von Scheiben, Reifen, Unterboden, Radkappen, Spiegel und Verlust des Schlüssels.

Bei jedem Schaden muss ein schriftlicher Schadensbericht erstellt werden, auch wenn keine andere Partei involviert ist.

Verlängerung Ihrer Reservierung

Wenn Sie Ihr Auto abgeholt haben und die Anmietung verlängern möchten, dann sollten Sie sich mindestens 24 Stunden vor Ablauf Ihres Mietvertrages mit uns in Kontakt setzen.

Wir senden die Verlängerung an die Autovermietung. Sobald die Verlängerung akzeptiert wurde, müssen Sie im Büro vor Ablauf des ursprünglichen Vertrags die verlängerten Mietunterlagen unterschreiben . Sollte die Autovermietung nicht über die Verlängerung vor Ablauf des Vertrages informiert werden, so wird Ihnen eine Strafgebühr fällig.

Stornierungskonditionen

Im Normalfall sind Stornierungen kostenlos, falls diese innerhalb von 48€ nach Übersendung der Reservierung erfolgt. Ausserhalb dieser Frist wird eine Stornogebühr von18€ oder von dem angezahlten Betrag erhoben, falls dieser niedriger sein als 18€ sollte. Einige Autovermietungen haben besondere Konditionen im Falle einer Stornierung. Die Konditionen können unter dem Logo jeder Autovermietung abgerufen werden. Bitte lesen Sie sich die Konditionen genau durch. Zum Beispiel Goldcar verfügt über einen nicht rückerstattbaren Tarif, dieses Angebot erlaubt keine Änderungen und Stornierungen, weshalb keine Rückerstattung des bezahlten Betrages erfolgt. Interrent akzeptiert keine Stornierungen mit weniger als 2 Stunden vor Abholung. Click and Rent, Class und Keddy akzeptieren Stornierungen bis 24 Stunden vor Abholung. Andernfalls wird eine Stornogebühr von 50€ oder der gesamte Reservierungsbetrag berechnet, falls dieser niedriger als 50€ sein sollte.

Es ist nicht möglich eine Reservierung nach dem Abholdatum und Abholzeit zu stornieren, auch bei No Shows (nicht –Abholung des Mietwagens) erfolgt keine Rückerstattung. Bei Onlinezahlungen bitte kontrollieren Sie Ihren Posteingang und den Spamordner um sicherzustellen, dass Sie den Bestätigungsvoucher erhalten haben. Sie können den Voucher auch auf der Website www.booking-centre-online.com unter dem Menü “Meine Reservierung” ausdrucken, Sie brauchen nur Ihre Emailadresse, die Sie im Reservierungsformular angegeben haben und Ihre Reservierungsnummer. Sollten Sie die Reservierungsnummer nicht haben, bitte setzen Sie sich mit unserer Kundenbetreuung in Verbindung info@booking-centre-online.com.

Verantwortung

BCO direkt oder indirekt nicht für die Nichterfüllung durch den Lieferanten oder jede Verzögerung bei der Erfüllung einer unserer Verpflichtungen im Rahmen der Einhaltung aller Bücher oder elektronische Bestätigung erhalten Sie, Miete oder Geschäftsbedingungen, verantwortlich sein, wenn der Gegenstand der Ausfall durch höhere Gewalt oder darüber hinaus Gründe für diese Firma. In diesem Fall BCO ist eine Alternative Fahrzeug mit der gleichen Firma oder einem anderen verpflichtet und wenn nicht mit dem neuen Vorschlag wird der volle Betrag im Falle von Prepaid-Buchungen hat-gezahlten Vorschüsse zufrieden.

BCO behält sich das Recht vor, eine Reservierung mit begrenzter oder sofortige Kündigung unter bestimmten Umständen extreme abbrechen: wie zB der Insolvenz eines Mietwagenunternehmen. Was auch immer der Umstand, versuchen wir mit allen Mitteln versuchen eine alternative Fahrzeug. Jedoch in Zeiten hoher Nachfrage esta manchmal nicht möglich sein. Wenn der Kunde den vollen Mietpreis zu bezahlen, werden wir den Kunden so schnell wie möglich zu unterrichten und wird den Kunden das ganze Geld im Voraus bezahlt zu erstatten.

Reklamationen

Wir wünschen uns, dass Sie mit unserem Service zufrieden sind. Sollten es trotzdem etwas geben, mit dem Sie nicht einverstanden sind, können Sie uns innerhalb von maximal 30 Tagen per email oder per Telefon unter 902 88 31 91 oder 0034 965 79 0010 Ihre Reklamation zusenden. Nach dieser Frist können wir leider keine Reklamationen mehr entgegennehmen.

Gesetzgebung

Die vorliegenden Geschäftsbedingungen sowie die Geschäftsbeziehung zwischen BCO und den Benutzer unterliegen der spanischen Rechtssprechung unterwerfen sich ausdrücklich der Zuständigkeit des Gerichts in Denia (Alicante). Im Falle von Widersprüchen zwischen der spanischen und der auf deutsch übersetzten Version dieser Geschäftsbedingungen, geht die spanische Version vor.

Datenschutzbestimmungen

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Organisationsgesetzes über den Datenschutz (LOPD) setzt BCO den Benutzer in Kenntnis, dass die

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Organisationsgesetzes über den Datenschutz (LOPD) informiert BCO den Benutzer, dass ihre persönlichen Daten in eine automatisierte Datei mit personenbezogenen Daten eingearbeitet werden und unter Verantwortung des Unternehmens verwaltet werden und einzig zum Zweck der Vermietung von Kraftfahrzeugen dienen und um Sie über alle Angebote und Produkte, die von Interesse sein könnten zu informierien. Im Falle der kommerziellen Mails geben Sie uns Ihr ausdrückliches Einverständnis Werbung über diesen Weg zu senden.

Sie können diese Einverständniserklärung jederzeit zurückziehen, indem Sie uns schriftlich an BCO Bookings S.L., Avda del Pla 130, Büro 1.01 Javea, Alicante oder per email an info@booking-centre-online.com informieren.